Gesundheitssport beim BSV Friesen

Leider ist die ehrenamtliche Funktion der Sportl. Leitung Gesundheitssport nicht besetzt, sodass die Interessen des Ressorts weder im Vorstand noch im Sportausschuss vertreten sind!

Prävention und Rehabilitation

Zahlreiche Studien zeigen, dass durch ein regelmäßiges moderates Training die Gesundheit und das Wohlbefinden gesteigert werden können. Gesundheitsförderung und -prävention durch Sport sind für den BSV Friesen ein Schwerpunktthema – nicht zuletzt auch angesichts des demografischen Wandels im Bezirk Tempelhof-Schöneberg.

 

​Das Thema "Sport und Gesundheit" wird gesellschaftlich immer bedeutsamer. Darauf hat der BSV "Friesen 1895" e.V. seit seiner Gründung "Sport und Gesundheit“ reagiert. Dieser will die Voraussetzungen für eine strukturelle und flächendeckende „Versorgung“ von gesundheitssportlichen Angeboten im Bezirk Tempelhof-Schöneberg verbessern. 

Denn regelmäßiges qualifiziertes Sporttreiben wirkt dem Bewegungsmangel entgegen und kann die sogenannten Zivilisationskrankheiten vorbeugen, wie z.B. Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen jeglicher Art bzw. Funktionsstörungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Adipositas, Diabetes, Krebserkrankungen, negativer Stress oder Osteoporose.

Kontakt: Geschäftsstelle

Ihr möchtet auch im Lockdown nicht auf Sport verzichten?

Dann nehmt teil an unserem eTraining.

           

N.N.

Sportl. Leiter:in Schwimmen

N.N. 

Cheftrainer:in Gesundheitssport