top of page

Friesen Masters auch bei der DMM in Dresden erfolgreich


Drei fröhliche Herren feiern bei den Deutschen Mastersmeisterschaften in Dresden ihren Sieg in der Königsdisziplin der Sprinter, die 50 m Kraul.


Reiner Malessa errang dabei in einem spannenden Finish mit 6/100 s Vorsprung in 34,50 s die Bronzemedaille vor Thomas Frotscher vom SV Gladbeck.

Bei diesen Meisterschaften setzte sich damit die sehr erfolgreiche Serie des leider sehr kleinen aber hocheffizienten Friesen Masters Teams fort.


So wurde schon im Februar Sagrario Alvarez Roman Deutsche Masters-Vizemeisterin über 200m Brust und das gesamte Team holte dieses Jahr bei den Berliner- und Norddeutschen Mastersmeisterschaften insgesamt 20 Meistertitel, fast die Hälfte davon errangen Wolfram Schäfer und Reiner Malessa.

댓글


bottom of page